»  Hotel Manage!  »  Einige Praxisfälle  »  Der Leise

Der Leise

Ein Vorstandsassistent ist durch gute Arbeitsergebnisse aufgefallen und für eine verantwortungsvolle Position im Gespräch. Am Ende eines ACs bilden sich in der Beobachterkonferenz zwei Fraktionen unter den Beobachtern. Die eine Fraktion hat nichts gesehen, was auf Führungsfähigkeit des Teilnehmers schließen lässt, während die andere sicher ist, dass eine subtile, aber wirkungsvolle Steuerung in allen Gruppenarbeiten stattgefunden hat. Die Diskussion führt zu keiner Einigung.

  • Die unabhängig von den anderen Übungen im AC erhobene Auswertung von MANAGE! zeigt, dass der Teilnehmer sich schnell und umfassend über alle wichtigen Bereiche des Unternehmens informiert hat, planvoll mit wirksamen Eingriffen eine Geschäftsstrategie erfolgreich umsetzt, dabei kritische Randbedingungen einschließlich des Personals beobachtet und, wenn nötig, rechtzeitig interveniert. Er erfüllt den Arbeitsauftrag in der vorgegebenen Zeit und verfügt über eine langfristig gesicherte Gewinnlage.
  • Er selbst sieht sich sowohl im AC wie in der Simulation als wesentliche steuernde Kraft.
  • Die Beobachterkonferenz bestätigt ihn als Spitzenmann mit der Empfehlung, aus der Assistentenrolle herauszutreten.