Der Etablierte

Der Leiter einer sehr selbständig operierenden Montageeinheit mit 200 Mitarbeitern wird von seinen Vorgesetzten als möglicher Leiter eines Geschäftsbereiches in ein AC entsandt. Er fällt dort durch wenige, befehlsartige Beiträge auf, denen niemand folgt.

  • Im Verfahren MANAGE! nimmt er knapp 5% der üblichen Anzahl von Eingriffen vor. Sein Ergebnis lässt sich nicht von einem unbeeinflussten Durchlauf des Systems unterscheiden.
  • Er selbst sieht sich in seiner Funktion am richtigen Platz, ist zu keinem Ortswechsel bereit und unterzieht sich dem AC mit großem Vorbehalt.
  • Die Beobachterkonferenz macht keine Veränderungsvorschläge.